Aktuelles aus der Praxis zu CORONA

Als systemrelevante Einrichtung des Gesundheitswesens bin ich von den seit dem 2. November geltenden Einschränkungen nicht betroffen. Die Praxis ist also wie gewohnt weiter geöffnet.

Sollten Sie angesichts der allgemeinen Situation einen bereits vereinbarten Termin nicht wahrnehmen wollen, bitte ich Sie dieses mir sehr zeitnah mitzuteilen damit ich einen zuverlässige Planung meiner Behandlungstermine aufrechterhalten kann.

Bitte erscheinen Sie pünktlich zur vereinbarten Uhrzeit, damit Sie ohne Wartezeit direkt in meine Praxisräume kommen können und so unnötige Kontakte zu anderen Personen im Wartezimmer der Gemeinschaftspraxis vermeiden.

Zur Sicherstellung des Betriebs meiner Praxis bitte ich Sie die vereinbarten Termine nur dann wahrzunehmen, wenn

  • Sie keine Corona-typischen Symptome wie Fieber, Husten, Geschmacksverlust etc. aufweisen oder während der letzten 36 Stunden aufgewiesen haben,
  • Sie in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder seit dem letzten Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind,
  • Sie selbst einer Quarantänemaßnahme unterliegen.